Mineralische Rohstoffe

Eisenoxid

Bei der Herstellung und Verarbeitung von Stahl entsteht Eisenoxid als Nebenprodukt z.B. in Form von Walzzunder, Feinzunder, Grobzunder oder Schlacken. Eisenoxid kommt aber auch in der Natur z.B. in Ton oder Schiefer vor. Allen ist gemein, dass sie einen hohen Anteil Fe2O3 haben.

Sekundäres Eisenoxid bzw. Eisenoxid-Ersatzstoffe haben bei HVL lange Tradition. Wer sich mit diesem Thema auskennt weiß, dass man hier keine allgemeine Spezifikation angeben kann. Sollten Sie sich für mineralische Ersatzrohstoffe interessieren, freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Welches Produkt zu Ihrer Anwendung am besten passt, muss individuell nach Ihren Anforderungen ermittelt werden. Wir haben langjähriges Know-how und Partnerschaften in der Beschaffung, Analytik und Logistik.

Jetzt anfragen

VERFÜGBARE QUALITÄTEN

Eisenoxid

Fe2O3

Walzzunder

Grobzunder

Schleifschlämme

Schiefergranulate

ÄHNLICHE PRODUKTE

ALUMINIUMOXID

HABEN SIE FRAGEN? SETZEN SIE SICH MIT UNSEREN EXPERTEN IN VERBINDUNG!

Gesuchte Information nicht gefunden? Kein Problem! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anfrage. Wir beraten Sie gerne.

Telefon: +49 (0) 7632 82348 – 0

E-Mail: info@hvl-online.com